Oregon-Blutahorn „Royal Red“

Acer platanoides 'Royal Red'

  • Gratis Lieferung in NRW ab 595 €
  • Außerhalb NRW oder postleitzahl 32/33 ? Mindestbestellwert 1000,- €
  • Eigener Lieferservice
  • Nachhaltig & hochwertig
  • Besuchen Sie uns in Opheusden (NL)
  • Familieunternehmen
  • Jahrelange Erfahrung
Staffelrabatt
Bestellwert 1500-3000€ 3000€ +
Rabatt 5% 10%

Besuchen Sie unsere Baumschule!

Wenn Sie Bäume in unserer Baumschule auswählen möchten, können Sie sich darauf verlassen, dass diese Bäume größtenteils aus biologischem Anbau stammen.

Mit eigenem Lieferservice in Deutschland!

In der Regel liefern wir Ihre Bestellung innerhalb von 1-2 Wochen nach Auftragserteilung.

Der sommergrüne Baum erreicht eine Höhe von bis zu 30 m. Die Rinde ist zunächst grünlich-grau, wird mit zunehmendem Alter dunkler und spaltet sich im Laufe der Zeit in Längsrichtung. Die Zweige sind kahl, lila-rot oder grünlich, werden gegen Ende des ersten Jahres dunkler und holziger. Die Knospen sind eiförmig, mit 5 bis 8 Paaren von unzerbrechlichen Schuppen. Die Blätter sind im Allgemeinen fünfeckig, am Grund herzförmig bis geköpft, 5- bis 7-lappig, die Lappen sind spitz oder spitz zulaufend, die Ränder wenig gezähnt mit spitzen Zähnen, auf der Oberseite hellgrün, auf der Unterseite glänzend grün, bis auf Büschel in den Blattachseln kahl; Blattstiel 6-20 cm, grün, kahl, oft gefurcht, an der Basis am breitesten, mit milchigem Saft beim Abbrechen; Herbstfärbung gelb bis violett. Endblütenstand, Doldentrauben, aufrecht, 10-30 blütig. Die Blüten sind gelblich-grün, meistens zweihäusig. Die Stiele sind lang und schlank, die Kelchblätter länglich bis verkehrt eiförmig und die Kronblätter länglich bis eiförmig, gleich lang oder länger als die Kelchblätter. 8 Staubblätter, die sich in der Mitte oder außerhalb der Nektarscheibe befinden. Die Flügel sind fast waagerecht ausgebreitet. Nüsschen abgeplattet. Blüht im April vor dem Blattaustrieb, fruchtbar im Oktober.
Vielseitig
Acer platanoides wird als einer der prächtigsten, winterhärtesten und robusten Bäume beschrieben, und es ist nicht überraschend, dass er sich auch zu einem der am häufigsten gepflanzten Bäume entwickelt hat. Er ist vor allem stadtklimafest, aber am besten kommt er in Parks zur Geltung, wenn ihm viel Platz zur Verfügung steht. Extrem vielseitig und zuverlässig in fast allen Böden. Verträgt auch Luftverschmutzung. Am attraktivsten präsentiert er sich im frühen Frühjahr, wenn dichte Doldentrauben mit gelb-grünen Blüten in Massen gebildet werden, und er sich zu einem wunderschönen Blickfang in der Landschaft entwickelt. Die Blätter färben sich im Herbst buttergelb oder orange, und obwohl die Farbe kaum mit den gleichmäßigen Tönen vieler seiner Verwandten übereinstimmt, wirkt er wieder sehr beeindruckend.
Eine der schönsten Frühlingssorten
Der weit verbreitete Name Oregon-Blutahorn „Royal Red“ stimmt nicht ganz, da sein Vorkommen in Norwegen nur einen kleinen Teil seines ausgedehnten Verbreitungsgebiets ausmacht (genauso wie z. B. beim Waldkiefer (Pinus sylvestris), der sich vom Osten bis ins nordwestliche China erstreckt). Es gibt jedoch keine Alternative, und zumindest gab es nicht die gleiche Verwirrung wie mit seinem europäischen Gefährten pseudoplatanus, dessen Plantane auch auf Platanus occidentalis im östlichen Nordamerika und, mit der abweichenden Schreibweise „sycomore“, auf den biblischen Ficus verweist. Die Herbstfarbe von Acer platanoides variiert stark. Der Baum am Yorkshire Arboretum gehört konsequent zu den frühesten Bäumen, die sich verändern, und daraus erfolgt immer ein schöner roten Farbton. Der Reichtum an limettengrünen Blüten macht Acer platanoides zu einem der schönsten Frühlingsblüher. Die Art ist anfällig für die Bildung von Gürtelwurzeln und kann mit Verticillium-Welke und Anthraknose infiziert werden. Die Teerfleckenkrankheit kommt auch beim Ahorn häufig vor, obwohl kaum oder keine langfristigen Schäden entstehen. Er wird auch leicht von Grauhörnchen geschädigt. Zahlreiche Kultivare dieser Art wurden selektiert, sowohl wegen der Form als auch wegen der Blatteigenschaften, und es werden auch Hybriden mit anderen Platanoidea-Querschnittsarten A. amplum und A. truncatum angebaut.

Windbeständigkeit

gut, nicht beständig gegen Seewind

geeignet für

Alleen, Parks, große Gärten

Blatt

5-lappig, glänzend dunkelrot

Blüten

Grün-Gelb

Bodenfeuchtigkeit

leicht feucht

Bodenart

Lehmboden, lehmiger Boden, Sandboden

Herbstfarbe

Braun, Rot

Höhe

10 – 15 m, middel

Krone

breit kegelförmig

Ursprung

Pacific Coast Nursery, OR, USA,

Type / Form

Hochstamm

Wegbelag

verträgt halbe Oberflächenbefestigung

Früchte

geflügelte Nussfrucht

Winterhart

gut

Standort

Sonne

Immergrün

Nein

Zierwert

blatt

Windbeständig

gut

Die Zukunft wird grün, und das ist auch dringend nötig. Ein Beitrag dazu ist das Pflanzen von Bäumen. Bäume wandeln das von uns ausgestoßene CO2 in Sauerstoff um. In der Baumschule van IJmeren möchten wir Bäume züchten und gleichzeitig die Natur im Gleichgewicht halten. Wir tun dies durch Prävention und, falls notwendig, durch biologische Maßnahmen. Außerdem unternehmen wir viel in Sachen Bodenverbesserung.

Diese Zuchtmethode funktioniert in zwei Richtungen: Zum einen werden Bäume widerstandsfähiger, zum anderen werden die natürlichen Feinde von Pilzen und Schädlingen besser in Balance gehalten. So bekämpfen wir beispielsweise Schorf und Mehltau – zwei häufig vorkommende Schadpilze – nicht mit chemischen Pflanzenschutzmitteln, sondern präventiv mit nützlichen Bakterien und natürlichen Pilzen. Optisch mag das nicht immer ansprechend aussehen, als wenn wir alles „sauber“ spritzen würden, aber auf lange Sicht wird die Widerstandsfähigkeit des Baumes erhöht. Das Ergebnis ist also besser und nachhaltiger, als wenn diese Krankheiten jedes Jahr mit „Gift“ bekämpft werden.

Ein Pflanzpaket bietet die Basisausstattung für die Anpflanzung eines Baumes.

Es umfasst:

  • 2 Pfähle , um den Baum gerade zu halten
  • 2 Meter Baumband zum Spannen zwischen den Pfählen und dem Baum
  • 2 Säcke Pflanzerde zur Förderung des Einwurzelns

Mit dem Pflanzset haben Sie alles, was Sie zum Pflanzen Ihres Baums benötigen.

  • Gratis Lieferung in NRW ab 595 €
  • Außerhalb NRW oder postleitzahl 32/33 ? Mindestbestellwert 1000,- €
  • Eigener Lieferservice
  • Nachhaltig & hochwertig
  • Besuchen Sie uns in Opheusden (NL)
  • Familieunternehmen
  • Jahrelange Erfahrung
Staffelrabatt
Bestellwert 1500-3000€ 3000€ +
Rabatt 5% 10%

Besuchen Sie unsere Baumschule!

Wenn Sie Bäume in unserer Baumschule auswählen möchten, können Sie sich darauf verlassen, dass diese Bäume größtenteils aus biologischem Anbau stammen.

Mit eigenem Lieferservice in Deutschland!

In der Regel liefern wir Ihre Bestellung innerhalb von 1-2 Wochen nach Auftragserteilung.

Kunden kauften auch:

Amerikanische Stadtlinde

Tilia cordata 'Greenspire'
Tilia cordata „Greenspire“ hat eine eiförmige Krone mit grünen Blättern. Im Frühjahr erscheinen stark duftende Blüten. Im Herbst wachsen Früchte…
Ab 81,60

Silberlinde

Tilia tomentosa 'Brabant'
Die Silberlinde oder Tilia tomentosa „Brabant“ ist ein sommergrüner, großer Laubbaum, der aus den Niederlanden stammt. Diese schnell wachsende Linde…
Ab 81,40

Japanischer Schnurbaum

Styphnolobium japonicum
Sophora japonica, auch Japanischer Schnurbaum, Honigbaum, Perlschnurbaum, Japanischer Pagodenbaum, Rosenkranzbaum oder Sauerschotenbaum genannt, verfügt über eine runde Krone mit dunkelgrünen,…
Ab 102,40

Silber-Weide

Salix alba
Salix Alba ist eine raschwüchsige Weide mit einer ovalen Krone und schmalen, grünen Blättern. Wenn die Blätter austreiben, entwickeln sich…
Ab 68,90
  • Bewertet mit 9/10 (1600 Bewertungen)
  • Direkt aus der Gartenzucht
  • Zubehör sofort mitbestellen
  • Eigener Lieferservice
  • Ganzjährig erhältlich
  • Einpflanzservice auf Anfrage
  • Besuche Sie unsere Baumschule
  • Erfahrenes Familienunternehmen
Website: Van Suilichem Online BV
i i