Die natürliche
Baumschule

Schwedische Mehlbeere

Sorbus intermedia

  • Gratis Lieferung in NRW ab 495 €
  • Außerhalb NRW oder postleitzahl 32/33 ? Mindestbestellwert 1000,- €
  • Eigener Lieferservice
  • Nachhaltig & hochwertig
  • Besuchen Sie uns in Opheusden (NL)
  • Familieunternehmen
  • Jahrelange Erfahrung
Staffelrabatt
Bestellwert 1500-3000€ 3000€ +
Rabatt 5% 10%

Besuchen Sie unsere Baumschule!

Wenn Sie Bäume in unserer Baumschule auswählen möchten, können Sie sich darauf verlassen, dass diese Bäume größtenteils aus biologischem Anbau stammen.

Mit eigenem Lieferservice in Deutschland!

In der Regel liefern wir Ihre Bestellung innerhalb von 1-2 Wochen nach Auftragserteilung.

Schwedische Mehlbeere, ein dichter kleiner Baum mit offener Krone
Die Schwedische Mehlbeere, auch Sorbus scandica genannt, ist ein kleiner Laubbaum, der ursprünglich im Süden Skandinaviens verbreitet war. Diese Art ist aus einer Kreuzung zwischen der Gewöhnlichen Mehlbeere und der Vogelbeere entstanden. Der wissenschaftliche Name lautet Sorbus intermedia. In ausgewachsenem Zustand kann dieser kleine Baum eine Höhe von 10 bis 12 m erreichen. Es handelt sich dann um einen prachtvollen, dichten Baum mit offener Krone, die sich bei älteren Bäumen rot färbt. Die Blätter der Schwedischen Mehlbeere erinnern ein wenig an die Blätter eines Farns. Die Pflanze ist auch ökologisch wertvoll. Nicht nur Vögel lieben die Beeren, auch viele Säugetieren fressen sie. Baumarten, die Tracht für Bienen bieten, sind auch interessant für Bienen. Die Schwedische Mehlbeere ist ein Trachtbaum für Bienen.
Cremeweiße Blüten und orangerote Beeren
Im Mai und Juni kann man sich an den duftenden cremeweißen Blüten in Schirmrispen erfreuen. Diese Blüten der Schwedischen Mehlbeere sind sogar noch etwas größer als jene der Vogelbeere. Nach der Blüte erscheinen orangerote Beeren, die bis spät in den Herbst hinein hängen bleiben und sich schön von den grünen Blättern abheben. Diese Beeren enthalten viel Vitamin C, sind aber sauer und bitter. Die Kelten glaubten, dass man durch den Verzehr dieser Beeren wieder jung wird. Im Herbst sind die warmen Farbtöne der gelb und orange gefärbten Blätter der Schwedischen Mehlbeere eine Freude für das Auge.
Verwendung
In Skandinavien wird dieser kleiner Baum vor allem als Straßenbaum verwendet. Und das nicht ohne Grund. Die Schwedische Mehlbeere hat nicht nur eine hohe Schadstofftoleranz, auch die Wurzeln sind tolerant gegenüber Wegbelag. Zudem ist die Pflanze windfest. Die Schwedische Mehlbeere ist deshalb auch in unseren Breiten beliebt. In vielen niederländischen Gemeinden wird dieser kleine Baum in Alleen, Parks und auf Friedhöfen gepflanzt. Auch früher war das schon so. In den schottischen Highlands wurde die Mehlbeere bereits vor langer Zeit zum Abschrecken von Dämonen auf Friedhöfen gepflanzt. Die Mehlbeere ist nämlich das Symbol für den Schutz vor dem Bösen. Hervorragend zur Geltung kommt dieser kleine Baum in mittelgroßen und großen (Dach-)Gärten. Da die Pflanze mäßigen Seewind verträgt, gedeiht sie auch gut in Küstengebieten. Die Pflanzung mit Wurzelballen ist von Mitte November bis Ende April möglich, und die Schwedische Mehlbeere wächst optimal in kalkhaltigen Böden. Diese wenig anspruchsvolle Pflanze kann sowohl in der Sonne als auch im Halbschatten gepflanzt werden und kommt mit Trockenheit, Hitze und Kälte gut zurecht. Die Pflanze ist sehr winterhart und verträgt Temperaturen bis -25 °C. Sie ist zudem resistent gegen Feuerbrand.

Windbeständigkeit

gut

geeignet für

Gärten, Parks, Alleen

Blatt

oval bis eiförmig

Blüten

Cremeweiß

Bodenfeuchtigkeit

geeignet für trockene Böden

Bodenart

anspruchslos

Herbstfarbe

Gelb, Orange

Höhe

10 – 12 m, middel

Krone

eiförmig bis kegelförmig

Type / Form

Hochstamm Baum

Wegbelag

verträgt Oberflächenbefestigung

Früchte

eiförmig bis rund, orange-rot

Winterhart

gut

Standort

Halbschatten, Sonne

Immergrün

Nein

Zierwert

Blüte

Windbeständig

gut

Die Zukunft wird grün, und das ist auch dringend nötig. Ein Beitrag dazu ist das Pflanzen von Bäumen. Bäume wandeln das von uns ausgestoßene CO2 in Sauerstoff um. In der Baumschule van IJmeren möchten wir Bäume züchten und gleichzeitig die Natur im Gleichgewicht halten. Wir tun dies durch Prävention und, falls notwendig, durch biologische Maßnahmen. Außerdem unternehmen wir viel in Sachen Bodenverbesserung.

Diese Zuchtmethode funktioniert in zwei Richtungen: Zum einen werden Bäume widerstandsfähiger, zum anderen werden die natürlichen Feinde von Pilzen und Schädlingen besser in Balance gehalten. So bekämpfen wir beispielsweise Schorf und Mehltau – zwei häufig vorkommende Schadpilze – nicht mit chemischen Pflanzenschutzmitteln, sondern präventiv mit nützlichen Bakterien und natürlichen Pilzen. Optisch mag das nicht immer ansprechend aussehen, als wenn wir alles „sauber“ spritzen würden, aber auf lange Sicht wird die Widerstandsfähigkeit des Baumes erhöht. Das Ergebnis ist also besser und nachhaltiger, als wenn diese Krankheiten jedes Jahr mit „Gift“ bekämpft werden.

Ein Pflanzpaket bietet die Basisausstattung für die Anpflanzung eines Baumes.

Es umfasst:

  • 2 Pfähle , um den Baum gerade zu halten
  • 2 Meter Baumband zum Spannen zwischen den Pfählen und dem Baum
  • 2 Säcke Pflanzerde zur Förderung des Einwurzelns

Mit dem Pflanzset haben Sie alles, was Sie zum Pflanzen Ihres Baums benötigen.

  • Gratis Lieferung in NRW ab 495 €
  • Außerhalb NRW oder postleitzahl 32/33 ? Mindestbestellwert 1000,- €
  • Eigener Lieferservice
  • Nachhaltig & hochwertig
  • Besuchen Sie uns in Opheusden (NL)
  • Familieunternehmen
  • Jahrelange Erfahrung
Staffelrabatt
Bestellwert 1500-3000€ 3000€ +
Rabatt 5% 10%

Besuchen Sie unsere Baumschule!

Wenn Sie Bäume in unserer Baumschule auswählen möchten, können Sie sich darauf verlassen, dass diese Bäume größtenteils aus biologischem Anbau stammen.

Mit eigenem Lieferservice in Deutschland!

In der Regel liefern wir Ihre Bestellung innerhalb von 1-2 Wochen nach Auftragserteilung.

Kunden kauften auch:

Japanische Zelkove

Zelkova serrata
Zelkova serrata hat eine breite, runde Krone mit länglichen hellgrünen Blättern, die sich im Herbst rot und orangegelb färben. Japanische…
Ab 90,70

Winterlinde

Tilia cordata
Die Winterlinde, auch Tilia cordata oder Steinlinde genannt, ist ein schöner Baum mit einer gewölbten, kegelförmigen, halboffenen Krone. Diese Art…
Ab 81,60

Asiatische Linde

Tilia henryana
Henrys Linde (auch Asiatische Linde) ist eine langsam wachsende Linde, deren Charakteristikum die rosa Blätter beim Austrieb und die bis…
110,40

Goldakazie

Robinia pseudoacacia 'Frisia'
Der Wuchs der „Frisia“ ist weniger stark als bei anderen Vertretern dieser Art. Die Blätter sind grün, gefiedert und schön…
  • Bewertet mit 9/10 (1600 Bewertungen)
  • Direkt aus der Gartenzucht
  • Zubehör sofort mitbestellen
  • Eigener Lieferservice
  • Ganzjährig erhältlich
  • Einpflanzservice auf Anfrage
  • Besuche Sie unsere Baumschule
  • Erfahrenes Familienunternehmen
Website: Van Suilichem Online BV
i i