Die natürliche
Baumschule

Dreispitz-Ahorn

Acer buergerianum

  • Gratis Lieferung in NRW ab 495 €
  • Außerhalb NRW oder postleitzahl 32/33 ? Mindestbestellwert 1500,- €
  • Eigener Lieferservice
  • Nachhaltig & hochwertig
  • Besuchen Sie uns in Opheusden (NL)
  • Familieunternehmen
  • Jahrelange Erfahrung
Staffelrabatt
Bestellwert 1500-3000€ 3000€ +
Rabatt 5% 10%

Besuchen Sie unsere Baumschule!

Wenn Sie Bäume in unserer Baumschule auswählen möchten, können Sie sich darauf verlassen, dass diese Bäume größtenteils aus biologischem Anbau stammen.

Mit eigenem Lieferservice in Deutschland!

In der Regel liefern wir Ihre Bestellung innerhalb von 1-2 Wochen nach Auftragserteilung.

Acer buergerianum ist ein Dreispitz- oder Dreizahn-Ahorn. Dieser Baum hat eine etwas offene, luftige Krone. Wie der Name bereits verrät, haben die Blätter drei Spitzen. Sie sind grün und glänzend. Im Herbst färben sie sich gelb, orange und rot. Der Baum verträgt trockene Böden. Wichtig ist aber, dass der Boden gut wasserdurchlässig ist. Der Dreispitz-Ahorn ist ein asiatischer Baum, der aufgrund seiner schönen Blätter, die während der Saison mehrfach eine andere Farbe annehmen, hervorsticht. Der Baum bleibt niedrig und manche Sorten werden als Gartenstrauch oder sogar als Bonsai verkauft.
Über den Dreispitz-Ahron (Acer buergerianum) Der Dreispitz-Ahorn (Acer buergerianum) stammt aus Asien. Dieser Ahorn ist ein attraktiver Baum mit glänzenden Blättern, die einen gewellten Rand haben, sowie attraktiven Samara-Früchten (geflügelte Samen). Er hat eine halboffene Krone, die eiförmig oder pyramidal ist. Der Baum wird nur 5 bis 25 m hoch, in unseren Breiten erreicht er selten die maximale Höhe. Die Höhe ist je nach Kultivar sehr unterschiedlich. Der Kultivar „Naruto“ kann sogar als Bonsai verwendet werden. Der Dreispitz-Ahorn bildet im Frühjahr kleine, gelbgrüne Blüten aus. Die gekerbten Blätter sind 3 bis 8 cm lang und gegenständig angeordnet. Im Herbst färben sich die Blätter von Gelb über Orange zu Rot, was einer der Gründe für die Beliebtheit dieses Baums ist. Auch frisch ausgetriebene Blätter sind schön rosarot. Der Stamm ist relativ dick und hat eine rotbraune Rinde, die leicht abblättert.
Verwendung Es gibt verschiedene Kultivare des Dreispitz-Ahorns, die größtenteils in Japan gezüchtet wurden und auch bei uns immer öfter erhältlich sind. Jede davon hat ein anderes Format und erreicht eine andere Höhe. Die kleinsten Kultivare wie „Naruto“ werden als Bonsai verwendet. Etwas größere Kultivare eignen sich für kleine Gärten, sie erreichen die Größe großer Sträucher oder kleiner Bäume. Wieder andere Kultivare erreichen Höhen von 10 bis 25 m und sind für große Gärten und Parks geeignet. Die verschiedenen Kultivare können sich bei Blattfarbe und Blattform unterscheiden. Dieser kleine Baum wird nicht zur Holzgewinnung angepflanzt, hat aber hartes, fein gemasertes Holz, das für Bilderrahmen, Schneidbretter und Fußböden verwendet werden kann. Außerdem wird es für Möbel und Einrichtungselemente verwendet.
Kauf und Pflege Dieser Kultivar bevorzugt viel Licht, wächst schnell und verträgt trockene Böden gut. Der Boden muss gut durchlässig sein, der Dreispitz-Ahorn verträgt keine Staunässe. Der Baum hat eine sehr hohe Schadstofftoleranz – es ist einer der am häufigsten gepflanzten Bäume in der für ihre schlechte Luftqualität bekannten Stadt Peking. Ein Schnitt des Baums ist nicht nötig. Möchten Sie ihn dennoch schneiden, sollte dies im Herbst erfolgen. Ein Schnitt im Frühjahr sorgt für so viel Saftverlust, dass der Baum absterben kann. Die normalen Sorten dieses Ahorns halten Frost gut stand. Dies gilt nicht für die Bonsai-Exemplare. Wenn diese im Garten gepflanzt sind, können sie im Winter durch Humus oder Folie rund um die Wurzeln geschützt werden. Der Ahorn ist einigermaßen anfällig für Pilzkrankheiten, unter anderem für Verticillium-Welke. Außerdem können die Blätter unter Ahorn-Runzelschorf und Mehltau leiden. Letztere Krankheiten haben meist keine großen Konsequenzen für die Baumgesundheit.

Windbeständigkeit

mäßig bis gut

geeignet für

Gärten, Parks, Alleen

Blatt

3-lappig, hellgrün

Bodenart

guten durchlässig, humusreich

Herbstfarbe

gelb, orange, rot

Höhe

10 – 12 m, middel

Krone

breit, eiförmig

Type / Form

Hochstamm Baum

Wegbelag

verträgt Oberflächenbefestigung

Winterhart

gut

Standort

Halbschatten

Immergrün

Nein

Zierwert

blatt

Windbeständig

gut, vernünftig

Die Zukunft wird grün, und das ist auch dringend nötig. Ein Beitrag dazu ist das Pflanzen von Bäumen. Bäume wandeln das von uns ausgestoßene CO2 in Sauerstoff um. In der Baumschule van IJmeren möchten wir Bäume züchten und gleichzeitig die Natur im Gleichgewicht halten. Wir tun dies durch Prävention und, falls notwendig, durch biologische Maßnahmen. Außerdem unternehmen wir viel in Sachen Bodenverbesserung.

Diese Zuchtmethode funktioniert in zwei Richtungen: Zum einen werden Bäume widerstandsfähiger, zum anderen werden die natürlichen Feinde von Pilzen und Schädlingen besser in Balance gehalten. So bekämpfen wir beispielsweise Schorf und Mehltau – zwei häufig vorkommende Schadpilze – nicht mit chemischen Pflanzenschutzmitteln, sondern präventiv mit nützlichen Bakterien und natürlichen Pilzen. Optisch mag das nicht immer ansprechend aussehen, als wenn wir alles „sauber“ spritzen würden, aber auf lange Sicht wird die Widerstandsfähigkeit des Baumes erhöht. Das Ergebnis ist also besser und nachhaltiger, als wenn diese Krankheiten jedes Jahr mit „Gift“ bekämpft werden.

Ein Pflanzpaket bietet die Basisausstattung für die Anpflanzung eines Baumes.

Es umfasst:

  • 2 Pfähle , um den Baum gerade zu halten
  • 2 Meter Baumband zum Spannen zwischen den Pfählen und dem Baum
  • 2 Säcke Pflanzerde zur Förderung des Einwurzelns

Mit dem Pflanzset haben Sie alles, was Sie zum Pflanzen Ihres Baums benötigen.

  • Gratis Lieferung in NRW ab 495 €
  • Außerhalb NRW oder postleitzahl 32/33 ? Mindestbestellwert 1500,- €
  • Eigener Lieferservice
  • Nachhaltig & hochwertig
  • Besuchen Sie uns in Opheusden (NL)
  • Familieunternehmen
  • Jahrelange Erfahrung
Staffelrabatt
Bestellwert 1500-3000€ 3000€ +
Rabatt 5% 10%

Besuchen Sie unsere Baumschule!

Wenn Sie Bäume in unserer Baumschule auswählen möchten, können Sie sich darauf verlassen, dass diese Bäume größtenteils aus biologischem Anbau stammen.

Mit eigenem Lieferservice in Deutschland!

In der Regel liefern wir Ihre Bestellung innerhalb von 1-2 Wochen nach Auftragserteilung.

Kunden kauften auch:

Japanischer Schnurbaum

Styphnolobium japonicum
Sophora japonica, auch Japanischer Schnurbaum, Honigbaum, Perlschnurbaum, Japanischer Pagodenbaum, Rosenkranzbaum oder Sauerschotenbaum genannt, verfügt über eine runde Krone mit dunkelgrünen,…
Ab 102,40

Kegelförmige Silber-Weide

Salix alba 'Chermesina'
Salix Alba „Chermesina“ verfügt über eine runde Krone mit grünen, schmalen Blättern. Die orange-roten Äste fallen auf. Der Baum wächst…
Ab 68,90

Asiatische Linde

Tilia henryana
Henrys Linde (auch Asiatische Linde) ist eine langsam wachsende Linde, deren Charakteristikum die rosa Blätter beim Austrieb und die bis…
110,40

Winterlinde

Tilia cordata
Die Winterlinde, auch Tilia cordata oder Steinlinde genannt, ist ein schöner Baum mit einer gewölbten, kegelförmigen, halboffenen Krone. Diese Art…
Ab 81,60
  • Bewertet mit 9/10 (1600 Bewertungen)
  • Direkt aus der Gartenzucht
  • Zubehör sofort mitbestellen
  • Eigener Lieferservice
  • Ganzjährig erhältlich
  • Einpflanzservice auf Anfrage
  • Besuche Sie unsere Baumschule
  • Erfahrenes Familienunternehmen
Website: Van Suilichem Online BV
i i