Die natürliche
Baumschule

Rosa Scheinakazie

Robinia margaretta 'Pink Cascade'

Ausverkauft

  • Gratis Lieferung in NRW ab 495 €
  • Außerhalb NRW oder postleitzahl 32/33 ? Mindestbestellwert 1500,- €
  • Eigener Lieferservice
  • Nachhaltig & hochwertig
  • Besuchen Sie uns in Opheusden (NL)
  • Familieunternehmen
  • Jahrelange Erfahrung
Staffelrabatt
Bestellwert 1500-3000€ 3000€ +
Rabatt 5% 10%

Besuchen Sie unsere Baumschule!

Wenn Sie Bäume in unserer Baumschule auswählen möchten, können Sie sich darauf verlassen, dass diese Bäume größtenteils aus biologischem Anbau stammen.

Mit eigenem Lieferservice in Deutschland!

In der Regel liefern wir Ihre Bestellung innerhalb von 1-2 Wochen nach Auftragserteilung.

Ein mittelhoher Baum, der manchmal auch als großer Strauch herangezogen wird. Es handelt sich um einen stark wachsenden Kultivar mit unregelmäßig runder, etwas abgeflachter, offener Krone und einer Höhe von 6 bis 10 m sowie einer Breite von 5 bis 8 m. Die stark duftenden Blüten befinden sich in ca. 15 cm langen Trauben, sind 2 bis 3 cm groß und haben eine purpurrosa Farbe.
Merkmale Ein kleiner Baum, der kräftig wächst und eine unregelmäßige, offene Krone mit einer runden, etwas abgeflachten Oberseite hat. Es handelt sich um eine Hybride zwischen Robinia hispida und Robinia pseudoacacia. Der Baum wird rund 8 m hoch und fast genauso breit. Die Äste wachsen zuerst senkrecht und biegen sich dann nach unten. Die jungen austreibenden Blätter sind bronzefarben. Die Pink Cascade, auch als Casque Rouge bekannt, ist eine Sorte mit schönen, dunkelrosa Blüten. Diese aromatischen Blüten befinden sich in ca. 15 cm langen Trauben und sind selbst 2 bis 3 cm groß. Sie haben eine violettrosa Farbe. Junge Exemplare sind besonders anfällig für Astbrüche. Scheinakazien wachsen am besten unter warmen, trockenen Bedingungen und vertragen keinen nassen Boden oder saisonale Überschwemmungen. Ein sonniger Standort mit gut durchlässigem Lehm ist am besten geeignet. Diese Sorte wurde von Princeton Nurseries in New Jersey (USA) gezüchtet, die einmal behauptete, die größte Baumschule der Welt zu sein.
Pflege Für ein dauerhaft gesundes Wachstum Ihrer Bäume, Sträucher oder Hecken ist es wichtig, dass Sie nachstehende Empfehlungen beachten. Wenn Pflanzen innerhalb von 12 Monaten nach der Pflanzung absterben, ist der Hauptgrund Wassermangel. Es ist wichtig, das ganze Frühjahr und den ganzen Sommer hindurch ausreichend Wasser zu geben, damit das Wasser bis zu den tiefsten Wurzeln des Baums vordringen kann. In heißen, trockenen Zeiten sollte alle drei Tage ein Äquivalent von zwei Eimern gegossen werden. Eine der häufigsten Ursachen für Wassermangel ist Konkurrenz mit Gras. Wenn die Bäume neu anwurzeln, befinden sich die Graswurzeln an derselben Stelle wie die Baumwurzeln, nehmen Wasser viel effizienter auf als diese und können den Baum ersticken. In den ersten 3 Jahren nach der Pflanzung ist es von vitaler Bedeutung, dass Ihr Baum oder Ihre Hecke einen 1 m breiten völlig grasfreien Kreis oder Streifen zur Verfügung hat. Gras kann in Reihenfolge der Wirksamkeit wie folgt eliminiert werde: Gras mit einem Unkrautbekämpfungsmittel auf Glyphosat-Basis vernichtet. In den ersten drei Jahren jährlich anwenden.
Verwendung Am besten ausbringen, wenn der Baum in Ruhezustand ist, weil das Mittel von grünen Blättern aufgenommen wird und die Pflanze an den Wurzeln abtötet. Eine Mulchmatte fest am Boden rund um den Baumstamm anbringen. Die Ränder dazu in die Erde stecken und mit einer dicken Schicht Rindenmulch bedecken. Dies kann nach der ersten Behandlung mit Glyphosat gemacht werden und vermeidet, dass weitere Behandlungen notwendig werden. Mulchen oder Mähen ist KEINE Lösung für das Problem. Nach jedem Schnitt wächst das Gras wieder stärker nach und das Grasmähen verursacht in jedem Fall Risse in den Stämmen. Wenn Bäume nicht korrekt befestigt sind, schwanken sie im Pflanzloch hin und her. Wurzeln, die nicht fest mit der Erde in Kontakt sind, können kein Wasser und keine Nährstoffe aufnehmen, was zum Absterben der Wurzeln oder des ganzen Baums führt. Insbesondere nach windigem Wetter muss kontrolliert werden, ob die Pfähle noch fest im Boden stehen und die Stammbasis festhalten. Zweck der Pfähle ist, dass sich die Wurzeln verankern. Ein Biegen im Wind weiter oben am Stamm ist nicht unbedingt ein Problem, wenn die Wurzeln fest sind.

Windbeständigkeit

mittelmäßig

geeignet für

Gärten, Parks, Alleen

Blatt

ungleichmäßig gefiedert

Blüten

in losen Trauben, Purpurrosa

Bodenfeuchtigkeit

geeignet für trockene Böden

Bodenart

anspruchslos

Höhe

6 – 10 m, klein

Krone

unregelmäßig rund

Ursprung

Vereinigte Staaten, 1950

Type / Form

Hochstamm Baum

Wegbelag

verträgt keine Oberflächenbefestigung

Früchte

flache Schoten

Winterhart

vernünftig

Standort

Sonne

Immergrün

Nein

Zierwert

Blüte

Windbeständig

mittelmäßig

Die Zukunft wird grün, und das ist auch dringend nötig. Ein Beitrag dazu ist das Pflanzen von Bäumen. Bäume wandeln das von uns ausgestoßene CO2 in Sauerstoff um. In der Baumschule van IJmeren möchten wir Bäume züchten und gleichzeitig die Natur im Gleichgewicht halten. Wir tun dies durch Prävention und, falls notwendig, durch biologische Maßnahmen. Außerdem unternehmen wir viel in Sachen Bodenverbesserung.

Diese Zuchtmethode funktioniert in zwei Richtungen: Zum einen werden Bäume widerstandsfähiger, zum anderen werden die natürlichen Feinde von Pilzen und Schädlingen besser in Balance gehalten. So bekämpfen wir beispielsweise Schorf und Mehltau – zwei häufig vorkommende Schadpilze – nicht mit chemischen Pflanzenschutzmitteln, sondern präventiv mit nützlichen Bakterien und natürlichen Pilzen. Optisch mag das nicht immer ansprechend aussehen, als wenn wir alles „sauber“ spritzen würden, aber auf lange Sicht wird die Widerstandsfähigkeit des Baumes erhöht. Das Ergebnis ist also besser und nachhaltiger, als wenn diese Krankheiten jedes Jahr mit „Gift“ bekämpft werden.

Ein Pflanzpaket bietet die Basisausstattung für die Anpflanzung eines Baumes.

Es umfasst:

  • 2 Pfähle , um den Baum gerade zu halten
  • 2 Meter Baumband zum Spannen zwischen den Pfählen und dem Baum
  • 2 Säcke Pflanzerde zur Förderung des Einwurzelns

Mit dem Pflanzset haben Sie alles, was Sie zum Pflanzen Ihres Baums benötigen.

  • Gratis Lieferung in NRW ab 495 €
  • Außerhalb NRW oder postleitzahl 32/33 ? Mindestbestellwert 1500,- €
  • Eigener Lieferservice
  • Nachhaltig & hochwertig
  • Besuchen Sie uns in Opheusden (NL)
  • Familieunternehmen
  • Jahrelange Erfahrung
Staffelrabatt
Bestellwert 1500-3000€ 3000€ +
Rabatt 5% 10%

Besuchen Sie unsere Baumschule!

Wenn Sie Bäume in unserer Baumschule auswählen möchten, können Sie sich darauf verlassen, dass diese Bäume größtenteils aus biologischem Anbau stammen.

Mit eigenem Lieferservice in Deutschland!

In der Regel liefern wir Ihre Bestellung innerhalb von 1-2 Wochen nach Auftragserteilung.

Kunden kauften auch:

Ulme

Ulmus 'Columella'
Ulmus „Columella“ hat eine säulenförmige Krone mit dunkelgrünen Blättern, die auffällig gedreht sind. Sie ist sehr schmal und kann daher…
Ab 81,30

Silber-Weide

Salix alba
Salix Alba ist eine raschwüchsige Weide mit einer ovalen Krone und schmalen, grünen Blättern. Wenn die Blätter austreiben, entwickeln sich…
Ab 68,90

Asiatische Linde

Tilia henryana
Henrys Linde (auch Asiatische Linde) ist eine langsam wachsende Linde, deren Charakteristikum die rosa Blätter beim Austrieb und die bis…
110,40

Schwedische Mehlbeere

Sorbus intermedia
Schwedische Mehlbeere, ein dichter kleiner Baum mit offener Krone Die Schwedische Mehlbeere, auch Sorbus scandica genannt, ist ein kleiner Laubbaum,…
Ab 86,20
  • Bewertet mit 9/10 (1600 Bewertungen)
  • Direkt aus der Gartenzucht
  • Zubehör sofort mitbestellen
  • Eigener Lieferservice
  • Ganzjährig erhältlich
  • Einpflanzservice auf Anfrage
  • Besuche Sie unsere Baumschule
  • Erfahrenes Familienunternehmen
Website: Van Suilichem Online BV
i i