Die natürliche
Baumschule

Vogelbeere

Sorbus aucuparia

  • Gratis Lieferung in NRW ab 495 €
  • Außerhalb NRW oder postleitzahl 32/33 ? Mindestbestellwert 1500,- €
  • Eigener Lieferservice
  • Nachhaltig & hochwertig
  • Besuchen Sie uns in Opheusden (NL)
  • Familieunternehmen
  • Jahrelange Erfahrung
Staffelrabatt
Bestellwert 1500-3000€ 3000€ +
Rabatt 5% 10%

Besuchen Sie unsere Baumschule!

Wenn Sie Bäume in unserer Baumschule auswählen möchten, können Sie sich darauf verlassen, dass diese Bäume größtenteils aus biologischem Anbau stammen.

Mit eigenem Lieferservice in Deutschland!

In der Regel liefern wir Ihre Bestellung innerhalb von 1-2 Wochen nach Auftragserteilung.

Die Vogelbeere Sorbus aucuparia wird auch Eberesche genannt. Wenn der Baum jung ist, hat er eine schmale Krone, später wird diese breiter. Er hat weiße Blüten und im Herbst viele orangerote Beeren. Der Baum ist ziemlich anspruchslos. Deshalb ist er auch in vielen Wäldern zu finden. Mit seinen Früchten lockt die Vogelbeere viele Vögel an.
Vogelbeere: schöne Blüten, rote Beeren und mehr Vögel im Garten. Die Vogelbeere Sorbus aucuparia ist ein relativ kleiner Laubbaum oder Strauch, der meist nicht größer als 8 bis 12 m wird. Deshalb ist er ein idealer Baum für etwas kleinere Gärten. Mit ihren prachtvollen Blättern, Blüten und Früchten ist die Vogelbeere aber eine Bereicherung für jeden Garten.
Eigenschaften der Sorbus aucuparia Sie erkennen die Vogelbeere einfach an den weißen Blüten im Frühjahr und den orangefarbenen bis feuerroten Beeren im Spätsommer und Herbst. Die Vogelbeere blüht ungefähr von Mai bis Juni. Auch die unpaarig gefiederten Blätter sind ein gutes Erkennungsmerkmal. Die schmalen Einzelblätter wachsen einander gegenüber an einem Zweig, der auch am Ende ein Blatt hat. Die Blätter der Vogelbeere sind auf der Oberseite sattgrün und auf der Unterseite graugrün. Die Blattränder sind gesägt. Stamm und Äste des Baums haben eine glatte, graue Rinde mit subtilen waagrechten Linien. Die Vogelbeere gehört zur Familie der Rosengewächse. Die orangefarbenen oder roten Beeren der Vogelbeere werden gerne von Staren und Drosseln gefressen. So verbreitet sich die Art. Dies erklärt auch den Namen des Baums. Neben Vögeln werden auch Fliegen, Bienen und Käfer von diesem Baum angelockt. Die Tiere kommen wegen des intensiven Dufts der Blüten und sorgen für die Bestäubung und Befruchtung der Blüten. Die Vogelbeere ist sehr winterhart und stellt relativ wenige Anforderungen an den Boden und die Witterungsbedingungen. Dadurch ist es ein Baum, der relativ leicht überleben kann.

Windbeständigkeit

gut

geeignet für

Gärten, Parks, Alleen

Blatt

ungleichmäßig gefiedert, bis zu 20 cm lang

Bodenfeuchtigkeit

geeignet für trockene Böden

Bodenart

anspruchslos

Höhe

10 – 15 m, middel

Krone

breit eiförmig, halboffene Krone

Type / Form

Hochstamm Baum

Wegbelag

verträgt keine Oberflächenbefestigung

Früchte

orange-rot bis rot

Winterhart

gut

Standort

Halbschatten, Schatten, Sonne

Immergrün

Nein

Zierwert

Frucht

Windbeständig

gut

Die Zukunft wird grün, und das ist auch dringend nötig. Ein Beitrag dazu ist das Pflanzen von Bäumen. Bäume wandeln das von uns ausgestoßene CO2 in Sauerstoff um. In der Baumschule van IJmeren möchten wir Bäume züchten und gleichzeitig die Natur im Gleichgewicht halten. Wir tun dies durch Prävention und, falls notwendig, durch biologische Maßnahmen. Außerdem unternehmen wir viel in Sachen Bodenverbesserung.

Diese Zuchtmethode funktioniert in zwei Richtungen: Zum einen werden Bäume widerstandsfähiger, zum anderen werden die natürlichen Feinde von Pilzen und Schädlingen besser in Balance gehalten. So bekämpfen wir beispielsweise Schorf und Mehltau – zwei häufig vorkommende Schadpilze – nicht mit chemischen Pflanzenschutzmitteln, sondern präventiv mit nützlichen Bakterien und natürlichen Pilzen. Optisch mag das nicht immer ansprechend aussehen, als wenn wir alles „sauber“ spritzen würden, aber auf lange Sicht wird die Widerstandsfähigkeit des Baumes erhöht. Das Ergebnis ist also besser und nachhaltiger, als wenn diese Krankheiten jedes Jahr mit „Gift“ bekämpft werden.

Ein Pflanzpaket bietet die Basisausstattung für die Anpflanzung eines Baumes.

Es umfasst:

  • 2 Pfähle , um den Baum gerade zu halten
  • 2 Meter Baumband zum Spannen zwischen den Pfählen und dem Baum
  • 2 Säcke Pflanzerde zur Förderung des Einwurzelns

Mit dem Pflanzset haben Sie alles, was Sie zum Pflanzen Ihres Baums benötigen.

  • Gratis Lieferung in NRW ab 495 €
  • Außerhalb NRW oder postleitzahl 32/33 ? Mindestbestellwert 1500,- €
  • Eigener Lieferservice
  • Nachhaltig & hochwertig
  • Besuchen Sie uns in Opheusden (NL)
  • Familieunternehmen
  • Jahrelange Erfahrung
Staffelrabatt
Bestellwert 1500-3000€ 3000€ +
Rabatt 5% 10%

Besuchen Sie unsere Baumschule!

Wenn Sie Bäume in unserer Baumschule auswählen möchten, können Sie sich darauf verlassen, dass diese Bäume größtenteils aus biologischem Anbau stammen.

Mit eigenem Lieferservice in Deutschland!

In der Regel liefern wir Ihre Bestellung innerhalb von 1-2 Wochen nach Auftragserteilung.

Kunden kauften auch:

Schein-Akazie

Robinia pseudoacacia 'Bessoniana'
Die Schein-Akazie wächst oft mit einem geraden Stamm. Die Krone ist dicht. Sie hat wenige Dornen. Robinia pseudoacacia „Bessoniana“ blüht…
Ab 90,70

Sommerlinde

Tilia platyphyllos
Mit einer Höhe von bis zu 40 m, herzförmigen Blättern und süß duftenden, gelben Blüten im Sommer ist die Sommerlinde…
Ab 81,60

Silber-Weide

Salix alba
Salix Alba ist eine raschwüchsige Weide mit einer ovalen Krone und schmalen, grünen Blättern. Wenn die Blätter austreiben, entwickeln sich…
Ab 68,90

Asiatische Linde

Tilia henryana
Henrys Linde (auch Asiatische Linde) ist eine langsam wachsende Linde, deren Charakteristikum die rosa Blätter beim Austrieb und die bis…
110,40
  • Bewertet mit 9/10 (1600 Bewertungen)
  • Direkt aus der Gartenzucht
  • Zubehör sofort mitbestellen
  • Eigener Lieferservice
  • Ganzjährig erhältlich
  • Einpflanzservice auf Anfrage
  • Besuche Sie unsere Baumschule
  • Erfahrenes Familienunternehmen
Website: Van Suilichem Online BV
i i