Die natürliche
Baumschule

Silberpyramidenpappel

Populus alba 'Raket'

  • Gratis Lieferung in NRW ab 595 €
  • Außerhalb NRW oder postleitzahl 32/33 ? Mindestbestellwert 1000,- €
  • Eigener Lieferservice
  • Nachhaltig & hochwertig
  • Besuchen Sie uns in Opheusden (NL)
  • Familieunternehmen
  • Jahrelange Erfahrung
Staffelrabatt
Bestellwert 1500-3000€ 3000€ +
Rabatt 5% 10%

Besuchen Sie unsere Baumschule!

Wenn Sie Bäume in unserer Baumschule auswählen möchten, können Sie sich darauf verlassen, dass diese Bäume größtenteils aus biologischem Anbau stammen.

Mit eigenem Lieferservice in Deutschland!

In der Regel liefern wir Ihre Bestellung innerhalb von 1-2 Wochen nach Auftragserteilung.

Populus Alba „Raket“, auch Silberpyramidenpappel oder Weißpappel „Raket“ genannt, ist ein Laubbaum, der in unseren Regionen, Mittel- und Südeuropa sowie Nordasien und dem Kaukasus, anzutreffen ist. Sie erreicht eine Höhe von bis zu 20 Metern und zeichnet sich dadurch aus, dass sie in den ersten Jahren stark wächst, das Wachstum jedoch im zunehmenden Alter wieder abnimmt. Aufgrund seines jugendlichen Aussehens wurde der Name dieses Laubbaums um den Zusatz „Raket“ ergänzt: eine schmale, säulenartige Form, die stark wächst und steile, senkrechte Äste aufweist. Diese Weißpappel hat eine durchschnittliche Lebensdauer von 120 bis 150 Jahren. Nach ihrer Jugend erhält die Weißpappel oder Populus alba ihre typische breite, runde, halboffene Krone. Man erkennt sie an ihrem oft krummen Stamm. Die Zweige färben sich graubraun und sind flaumig behaart. Woher hat die Weißpappel ihren Namen? Das ist klar. Die handförmig gelappten Blätter auf der Oberseite sind dunkelgrün, haben allerdings auf der Unterseite eine auffällige, weißfilzige Farbe. Der Blattaustrieb beginnt im März. Bemerkenswert ist die raue Rinde dieses Laubbaums, die grau ist und schwarze, rautenförmige Einschnitte aufweist. Die Rinde erinnert optisch an eine Keilschrift. Mit zunehmendem Alter wird die Rinde des Laubbaums schwarz-grau gefurcht.
Die Blüte der Weißpappel
Populus alba blüht im April. Der Baum blüht mit grau behaarten, hängenden Kätzchen, die wiederum für Schmetterlinge attraktiv sind. Die Weißpappel ist zweihäusig, was bedeutet, dass es getrennte männliche und weibliche Bäume gibt. Dieser sommergrüne Baum trägt keine Früchte. Im Herbst schmückt er sich mit schönen, gelben Blättern.
Der geeignetste Standort für die Weißpappel oder Populus alba
Diese Weißpappel hat nur geringe Ansprüche an ihren Standort. Sie wächst sowohl in lehmigen als auch in sandigen Böden und kommt sowohl mit trockenen als auch mit feuchteren Böden gut klar. Auf sehr armen oder sehr schweren Böden hingegen bekommt sie Probleme. Populus alba bildet abhängig vom Boden sowohl Flach- als auch Tiefwurzeln, bevorzugt aber einen etwas weiter entfernten Standort, um Verdichtungen zu vermeiden. Dieser Laubbaum ist vielseitig einsetzbar. In städtischen Gebieten als Solitärbaum kann die Weißpappel in Alleen, breiten Straßen (sie ist resistent gegen Streusalz) und in öffentlichen Grünanlagen gepflanzt werden. Diese Art passt auch zu einer eher landschaftlichen Bepflanzung. Sie ist nicht sehr windempfindlich. Daher kann man sie auch in Küstenregionen anpflanzen. Auch in großen Privatgärten kommt die Weißpappel gut zur Geltung. Dieser Baum mit gelbbraunem bis rötlichem Kernholz eignet sich auch für die Holzproduktion. Beachten Sie bitte, dass das Holz eine begrenzte Haltbarkeit hat und daher schnell verrottet.

Windbeständigkeit

gut

geeignet für

Gärten, Parks, Alleen

Blatt

handförmig gelappt, dunkelgrün

Blüten

weibliche Kätzchen

Bodenfeuchtigkeit

geeignet für nasse und trockene Böden

Bodenart

feuchtigkeitsspeichernd

Höhe

15 – 20 m, schnellwüchsig, middel

Krone

breit pyramidal

Ursprung

Niederlande, 1956

Type / Form

Hochstamm Baum

Wegbelag

verträgt Oberflächenbefestigung

Früchte

Fruchtkätzchen

Winterhart

gut

Standort

Sonne

Immergrün

Nein

Zierwert

blatt

Windbeständig

gut

Die Zukunft wird grün, und das ist auch dringend nötig. Ein Beitrag dazu ist das Pflanzen von Bäumen. Bäume wandeln das von uns ausgestoßene CO2 in Sauerstoff um. In der Baumschule van IJmeren möchten wir Bäume züchten und gleichzeitig die Natur im Gleichgewicht halten. Wir tun dies durch Prävention und, falls notwendig, durch biologische Maßnahmen. Außerdem unternehmen wir viel in Sachen Bodenverbesserung.

Diese Zuchtmethode funktioniert in zwei Richtungen: Zum einen werden Bäume widerstandsfähiger, zum anderen werden die natürlichen Feinde von Pilzen und Schädlingen besser in Balance gehalten. So bekämpfen wir beispielsweise Schorf und Mehltau – zwei häufig vorkommende Schadpilze – nicht mit chemischen Pflanzenschutzmitteln, sondern präventiv mit nützlichen Bakterien und natürlichen Pilzen. Optisch mag das nicht immer ansprechend aussehen, als wenn wir alles „sauber“ spritzen würden, aber auf lange Sicht wird die Widerstandsfähigkeit des Baumes erhöht. Das Ergebnis ist also besser und nachhaltiger, als wenn diese Krankheiten jedes Jahr mit „Gift“ bekämpft werden.

Ein Pflanzpaket bietet die Basisausstattung für die Anpflanzung eines Baumes.

Es umfasst:

  • 2 Pfähle , um den Baum gerade zu halten
  • 2 Meter Baumband zum Spannen zwischen den Pfählen und dem Baum
  • 2 Säcke Pflanzerde zur Förderung des Einwurzelns

Mit dem Pflanzset haben Sie alles, was Sie zum Pflanzen Ihres Baums benötigen.

  • Gratis Lieferung in NRW ab 595 €
  • Außerhalb NRW oder postleitzahl 32/33 ? Mindestbestellwert 1000,- €
  • Eigener Lieferservice
  • Nachhaltig & hochwertig
  • Besuchen Sie uns in Opheusden (NL)
  • Familieunternehmen
  • Jahrelange Erfahrung
Staffelrabatt
Bestellwert 1500-3000€ 3000€ +
Rabatt 5% 10%

Besuchen Sie unsere Baumschule!

Wenn Sie Bäume in unserer Baumschule auswählen möchten, können Sie sich darauf verlassen, dass diese Bäume größtenteils aus biologischem Anbau stammen.

Mit eigenem Lieferservice in Deutschland!

In der Regel liefern wir Ihre Bestellung innerhalb von 1-2 Wochen nach Auftragserteilung.

Kunden kauften auch:

Essbare Vogelbeere

Sorbus aucuparia edulis
Essbare Vogelbeere / Sorbus aucuparia „Edulis“ Die Essbare Vogelbeere – Sorbus aucuparia „Edulis“ Sorbus aucuparia „Edulis“ verfügt über eine ovale…
Ab 85,50

Schein-Akazie

Robinia pseudoacacia 'Bessoniana'
Die Schein-Akazie wächst oft mit einem geraden Stamm. Die Krone ist dicht. Sie hat wenige Dornen. Robinia pseudoacacia „Bessoniana“ blüht…
Ab 90,70

Korallenrote Sommerlinde

Tilia platyphyllos 'Rubra'
Extrem hoch, romantisch, süß-klebrig. Die Korallenrote Sommerlinde ist ein stattlicher Laubbaum, der zahlreichen Insekten und Tieren als natürlicher Lebensraum dient.…
Ab 96,50
Großlaubige Mehlbeere Die Großlaubige Mehlbeere ist eine Sorbus-Sorte, die nicht sehr schnell wächst. Sie verträgt auch verdichtete Böden, daher eignet…
Ab 109,10
  • Bewertet mit 9/10 (1600 Bewertungen)
  • Direkt aus der Gartenzucht
  • Zubehör sofort mitbestellen
  • Eigener Lieferservice
  • Ganzjährig erhältlich
  • Einpflanzservice auf Anfrage
  • Besuche Sie unsere Baumschule
  • Erfahrenes Familienunternehmen
Website: Van Suilichem Online BV
i i